Überspringen zu Hauptinhalt
Akademie für Prävention, Persönlichkeitsentwicklung und Transformation e.V. mail@akademie.world

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Satzung und unsere Ausrichtung geben. Der Verein verfolgt einen ideelen sowie einen betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereich mit zugrunde liegender Verpflichtung von Gemeinnützigkeit und nachhaltigem gesellschaftlichen Nutzen.

Artikel 151 der bayerischen Verfassung ist uns ein Leitspruch:
(1) Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit dient dem Gemeinwohl, insbesonders der Gewährleistung eines menschenwürdigen Daseins für alle und der allmählichen Erhöhung der Lebenshaltung aller Volksschichten.

Sie möchten uns unterstützen?

Ideeller Bereich der Akademie

Menschen zusammenbringen für eine gegenseitige Bereicherung und für das gemeinsame gesellschaftliche und persönliche Wachstum

Wir stellen einen Rahmen für achtsame und respektvolle Begegnungen im ursprünglichsten Sinne von Gemeinnützigkeit im Sinne des Wortes.

Wir engagieren uns gesellschaftlich, indem wir andere Vereine und Organisationen ideell und finanziell unterstützen, die gemeinnützige Zwecke verfolgen, die unserer satzungsmäßigen Ausrichtung entsprechen.

Wir schaffen Herzensverbindungen, Begegnungen und Sinnhaftigkeit über diese Generation hinaus.

Beispiele für unser ideelles Engagement

  • Ein Zusammenkommen in Achtsamkeit
  • Patchwork-Familien stärken zur psychosozialen Gesundheit
  • Vernetzung unter Gleichgesinnten
  • Aufmerksam machen auf bereichernde Veranstaltungen
  • Wanderungen durch die bayerischen Voralpen erleben
  • Crowdfunding Projekte unterstützen
  • Naturschutz aktiv betreiben
  • „Ramma damma“ Müll am Wegesrand aufsammeln
  • Spiritualität und Gemeinwohlökonomie zusammenbringen
  • Mit Schlafuzius (ein kleiner Drache – für Kinder) München erkunden
  • Bewusstsein schaffen für einen größeren Zusammenhang

Betriebswirtschaftlicher Bereich der Akademie

Wandel fördern in Unternehmen und in den Köpfen jedes Einzelnen

Kulturwandel in Unternehmen satzungsgemäß unterstützen durch honorierte Seminare. Als finanzielle Grundlage zur Verwirklichung der ideellen Ziele.
Die Inhalte der betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten entsprechen dem Satzungsziel.

Vom ICH zum WIR – Kooperation statt Konkurrenz – wir sind Vorbild.

 

„Es ist nichts beständiger als der Wandel.“
Heinrich Heine

Beratung, Vorträge und Seminare

  • Bewusstheit schaffen für Werte: Gesundheit, Ehrlichkeit, Vertrauen, Freiheit, Gemeinschaft, Spiritualität und Integrität
  • Entwicklung hin zu einer wirtschaftlich und ethisch erfolgreichen Unternehmenskultur
  • Menschengerechte Gestaltung von Arbeitsplätzen
  • Menschen direkt und individuell erreichen, um ihre persönliche innere Entwicklung zu fördern – hin zu Wohlbefinden und Freude am Arbeitsplatz
  • Erfolgreiche Unternehmen mit selbstbewussten und agilen Mitarbeitern stärken für ein glückliches, gesünderes Leben, was dem Gemeinwohl zutiefst dient.
  • Diversity als Spiegelbild des Gesellschaft in die Unternehmen tragen
  • Einzelpersonen auf ihren Weg in eine herausfordernde Zeit tatkräftig begleiten

Präambel

§ 2 Zweck des Vereins

Die Akademie für Prävention, Persönlichkeitsentwicklung und Transformation e.V. ist ein Zusammenschluss für natürliche und juristische Personen. Sie ist tätig im Bereich der Bildung, Organisation, begleitende Unterstützung und Weiterentwicklung für Einzelpersonen, soziale Gruppen und Führungskräfte bzw. Funktionsträger in Institutionen und Unternehmen.

An den Anfang scrollen